Neu! Serie: Von der Mutterknolle bis zum Teller
Games & Fun
ÜBER UNS
LANDL KNOLLE
SORTEN
REZEPTE
GESUNDHEIT
TIPPS & TRICKS
LINKS
PRESSE
NEWSLETTER
KONTAKT

Das Erdäpfeljahr beginnt

15. Februar: Das Frühkartoffelpflanzgut wird in Keimstimmung gebracht. In temperierten Räumen wird die Keimung angeregt. Eine tägliche Lichtdauer von 8 bis 12 Stunden und Temperaturen zwischen 10 und 12 °C fördern die Ausbildung kurzer kräftiger Keime. Bei einer Keimlänge von 1 bis 1,5 cm werden die Lichtkeime durch Absenken der Temperatur auf 6 °C abgehärtet. Dadurch wächst der Erdäpfel in der Erde schneller weg und kommt dadurch 14 Tage früher auf die Teller der Konsumenten. Die Qualität des Pflanzgutes ist entscheidend für Qualität und Ertrag der Ernte. Das Pflanzgut kommt hauptsächlich aus Niederösterreich, Bayern, Norddeutschland oder Holland. In diesen Regionen befinden sich die wichtigsten Zuchtstationen. Das Pflanzgut der Eferdinger Erdäpfel-Bauern ist natürlich gentechnik-frei.

Sorten: Agata, Berber, Christa, Gina, Impala, Holländische Erstlinge. Sortenliste

Das Saatgut wird in Steigen und temperierten Räumen zur Keimung angeregt.

Vorgekeimtes Saatgut wächst schneller weg.

5Übersicht WEITER Gut vorbereitetes Pflanzbeet ist die halbe Ernte 8


© 2014 Eferdinger Landl-Erdäpfel
kunde@eferdinger.landl-erdaepfel.at, Impressum