Neu! Serie: Von der Mutterknolle bis zum Teller
Games & Fun
ÜBER UNS
LANDL KNOLLE
SORTEN
REZEPTE
GESUNDHEIT
TIPPS & TRICKS
LINKS
PRESSE
NEWSLETTER
KONTAKT

Schonende Pflanzung

19. März: Frühkartoffel setzt man händisch, da die empfindlichen Keime sehr leicht abbrechen. Zur Pflanzung braucht man ca. 2500 kg/ha, das entspricht etwa 4 - 4,5 Knollen/m². Das Pflanzgut sollte eine gleichmäßige Größe haben (Sortierung ca. 35 - 50 mm) und in etwa ein Knollengewicht zwischen 60 und 70 g haben.
Der Abstand zwischen den Dämmen liegt zwischen 67,5 und 75 cm, in der Reihe wird das Saatgut zwischen 28 und 34 cm abgelegt. Die optimale Legetiefe ist erreicht, wenn sich die Pflanzknolle in Höhe der ursprünglichen Ackeroberfläche befindet


Frühkartoffel werden händisch gepflanzt (Schutz vor abbrechenden Trieben)

Vorsichtig werden die angekeimten Erdäpfel auf das Drehteller gelegt.

Der optimale Pflanzabstand in der Reihe beträgt ca. 30 cm.

Gleichmäßige Dämme in Abstand von ca. 70 cm.

5Übersicht WEITER Eine warme Decke schützt vor frostigen Temperaturen 8


© 2014 Eferdinger Landl-Erdäpfel
kunde@eferdinger.landl-erdaepfel.at, Impressum